Archiv


Wir haben das schöne Herbst-Wetter genutzt und sind zusammen mit Freunden vom KC Fröndenberg die Lippe von Stockum bis Lünen-Beckinghausen gepaddelt.

Anfang September treffen sich die Kanuten aus NRW jedes Jahr noch einmal zu einer gemeinsamen Tour. In den ungeraden Jahren finden dieses Treffen traditionsgemäß in Minden statt. An diesem Wochenende ist in Minden Stadtfest und großes Feuerwerk.

Pünktlich zum Herbstanfang stand die Gewässerreinigung an, die wir im Rahmen unserer Gewässerpatenschaft gemeinsam mit den Angelvereinen aus Drensteinfurt und Rinkerode jedes Jahr auf der Werse durchführen.

Die Vereinsfahrt des Albersloher Kanu Clubs führte dieses Jahr elf Vereinsmitglieder nach Saint Crépin (F) zur 48. Wildwasserwoche der Kanu-Verbände NRW und Niedersachsen. Bei traumhaftem Wetter konnten sie - zusammen mit zahlreichen Gleichgesinnten - in den französischen Hochalpen „echtes“ Wildwasser genießen.

"Eigentlich viel zu lang her, dass wir Kanupolo gespielt haben ..." - dachte man sich zu Trainingsbeginn am Freitag und so wurden kurzerhand mal wieder die Kanupoloboote rausgeholt, die Tore aufgehängt und der Ball zu Wasser gelassen. Schnell hatten sich zwei motivierte Viererteams gefunden, die sich nach dem Startschuss ein spritziges und ausdauerndes Match lieferten. Und selbst nach Spielende hatten einige noch genügend Power, um bei anderen "Schiffe versenken" zu spielen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Termine

01 Juli 2022;
18:00 - 20:00
Training auf der Werse
03 Juli 2022;
09:30 -
Ems
08 Juli 2022;
18:00 - 20:00
Training auf der Werse
10 Juli 2022;
09:00 -
Lippe
15 Juli 2022;
18:00 - 20:00
Training auf der Werse
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.